PKF München

Wirtschaftsprüfung &
Beratung

Wirtschaftsprüfung

Wirtschaftsprüfung

Maßgeschneiderte Jahresabschlussprüfung

Egal ob IFRS, US-GAAP oder HGB: Die Jahresabschlussprüfung oder Konzernabschlussprüfung durch PKF wird in Ablauf und Schwerpunkten individuell nach den Erfordernissen des einzelnen Unternehmens maßgeschneidert. Sorgfältige Planung und systematisches Vorgehen kennzeichnen dabei unsere Arbeit. Wenn nötig, binden wir gezielt Spezialisten für komplexe Themen wie latente Steuern, IT, Pensionsverpflichtungen, Finanzinstrumente und Konsolidierung mit in den Prüfungsprozess ein. Der ständige Dialog mit dem Partner, der das Prüfungsteam leitet, sorgt für Transparenz, einen reibungslosen Ablauf und eine Prüfung ohne Überraschungen.

Die Prüfung Ihres Jahresabschlusses stellt nicht nur die Richtigkeit des Zahlenwerkes des vergangenen Geschäftsjahres fest. Verifiziert werden auch Bewertungen und Kennzahlen, die als Kriterien die Planung und so die zukünftige Entwicklung des Unternehmens bestimmen.

IFRS-Expertise und internationales Netzwerk

Die Kompetenz des internationalen PKF-Netzwerks hilft Unternehmen, die Herausforderung der weltweiten Tätigkeit erfolgreich zu meistern. IFRS und US-GAAP gewinnen auch für mittelständische Unternehmen immer mehr an Bedeutung, nicht zuletzt durch Anforderungen der Kapitalgeber. Unsere Auditoren verfügen über eine breite Expertise im Bereich der internationalen Rechnungslegungsnormen IFRS und US-GAAP und im Bereich der Corporate-Governance-Regelungen, die aktuell die Art der Berichterstattung sowohl von börsennotierten als auch von großen mittelständischen Unternehmen verändern.

Prüfung von 319a Gesellschaften

Die Mandatsstruktur des PKF Netzwerks in Deutschland umfasst neben eigentümergeführten, mittelständischen Mandaten, auch kapitalmarkt- und börsennotierte Unternehmen.

Den hohen fachlichen und persönlichen Anforderungen, die aufgrund der besonderen Vorschriften des § 319a HGB für die Prüfung dieser Gesellschaften notwendig sind, können wir insbesondere durch den Einsatz erfahrener Wirtschaftsprüfer nachkommen. Unsere Wirtschaftsprüfer haben meist langjährige Expertise im Bereich der Prüfung kapitalmarkt- und börsennotierter Unternehmen aufgebaut und sind durch ihre Mehrfachqualifikation ein kompetenter Ansprechpartner für 319a Gesellschaften.

Wir werden den strengen Anforderungen des Kapitalmarkts gerecht

Durch die regelmäßige Weiterbildung unserer Prüfungsteams insbesondere in den aktuellen IFRS-Themen sowie dem Einsatz von externen Spezialisten, stellen wir sicher, dass die strengen Anforderungen des Kapitalmarktes vollumfänglich erfüllt werden. Insbesondere legen wir den Fokus auf die Qualität und der exakten Terminierung der Berichtserstattung.

Das PKF Netzwerk in Deutschland hat im Kalenderjahr 2014 bereits für zehn kapitalmarkt- bzw. börsennotierte Unternehmen die gesetzliche Jahres- bzw. Konzernabschlussprüfung durchgeführt.
 

Sprechen Sie uns an bei Fragen zu Jahres- und Konzernabschlussprüfungen.

 

Effiziente Prüfungen bei PKF

Weitere Informationen zu unserem Leistungsangebot Wirtschaftsprüfung haben wir für Sie in unserer Broschüre zusammengefasst.

PKF Broschüre Wirtschaftprüfung