PKF München
PKF Publikationen

Publikationen

PKF Nachrichten

Die PKF Nachrichten erscheinen monatlich und greifen aktuelle Themen rund um die Bereiche Steuern, Recht, Rechnungslegung und Betriebswirtschaft auf.

PKF Nachrichten 03/19

PKF Nachrichten 03/2019

Brexit und Umsatzsteuer

Auf diese Änderungen müssen sich Unternehmer jetzt dringend einstellen
Ende Februar ist immer noch nicht klar, ob und auf welcher vertraglichen Grundlage Großbritannien Ende März die EU verlässt. Angesichts mehrerer gescheiterter Abstimmungen im britischen Parlament ist ein „Soft Brexit“ mit einer Verhandlungslösung, die in ein Freihandelsabkommen mündet, ähnlich unwahrscheinlich wie ein „No Brexit“ mit einem Verbleib in der EU. Stattdessen müssen wir uns auf einen „Hard Brexit“ mit „No Deal“ einstellen. Dies dürfte dann das Worst-Case-Szenario für Unternehmen sein, in dem das EU-Recht in keiner Weise mehr gültig sein und der Handel auf der Basis der WTO-Regeln erfolgen wird.

PDF-Download

Ältere Ausgaben der PKF Nachrichten finden Sie in unserem Archiv:

Hinweis:

Die in unserer Website enthaltenen Informationen sind allgemeiner Art. Obwohl wir uns stets mit großer Sorgfalt um äußerste Genauigkeit und Aktualität bemühen, sollten die Informationen nicht ohne fachliche Beratung auf der Grundlage einer sorgfältigen Prüfung aller Umstände des Einzelfalls verwendet werden.