PKF München
Über uns

Über uns

Charity Cup -  Gutes tun und Spaß dabei haben!

Wie in den vergangenen sieben Jahren, setzt sich PKF München auch dieses Jahr auf Deutschlands größten Firmen-Charity-Fussball-Turnier für den guten Zweck ein. 

Die Idee der Charity Company Championship ist, die gesammelten Spenden sozialen Projekten zu Gute kommen zu lassen. Im Jahr 2018 unterstützt der Charity Cup ein Mutter-Kind-Haus in München sowie FREUDENTANZ - das grenzenlose Tanzprojekt. Weitere Informationen zum Charity Cup finden Sie hier.

2018 - Auch in diesem Jahr kämpfte das PKF München Team am Samstag, den
07. Juli 2018 im Sportpark Nymphenburg wieder um den Titel des Charity Cup. Das PKF Fußballteam spielte neben 36 anderen Firmenmannschaften um den Titel „Münchens beste Firmenmannschaft“. Nachdem das PKF München Team letztes Jahr im Achtelfinale ausgeschieden war, konnte dieses Jahr sogar das Viertelfinale erreicht werden, doch dann bedeutete ein knappes 1:0 das Aus. Dabei sein ist alles und für den guten Zweck macht es umso mehr Spaß.

 

Die PKF-Kicker zeigten vollen Einsatz und bewiesen ihren Zuschauern und Kollegen, dass trotz Siegeswillen, der Teamgeist und die Freude am Spiel immer im Vordergrund stehen.

Neben dem Spielfeld erwartet alle Teilnehmer, Gäste, Kollegen, Familien, Freunde und Interessierte außerdem jedes Jahr ein umfangreiches Rahmenprogramm. Für Essen & Trinken ist gesorgt, Showacts, Kinder-Programm, Spiele und noch viele weitere Überraschungen tragen zur Unterhaltung dabei.

Am Abend gibt es jedes Jahr die legendäre „Charity Player’s Night“, bei der wir die Champions und die ehrenamtlichen Helfer hochleben, gemeinsam die Erlebnisse, Eindrücke, Spielszenen sowie den Tag Revue passieren lassen und gemeinsam feiern.

„Eine tolle Veranstaltung für einen guten Zweck und für das eigene Selbstwertgefühl. Da macht es auch wenig, wenn die Münchener PKF mal nicht unter den Ersten ist." Sebastian Wohldorf, Partner PKF München.