PKF München

Wirtschaftsprüfung &
Beratung

Über uns

Über uns

Die Geschichte der PKF in München

1976     Die Industrie- und Verkehrstreuhand GmbH Wirtschaftsprüfungsgesellschaft (IVT) wurde im Januar 1976 von den Herren Dr. Paul Müller, Dr. Eugen Herrmann und Hans Lummel in München gegründet und war von Beginn an auf den Geschäftsfeldern Wirtschaftsprüfung, Steuerberatung und Consulting gleichermaßen aktiv.

Innerhalb der breit gefächerten Mandantenstruktur bildeten sich schon sehr früh Schwerpunkte in den Bereichen Verkehr, Hotel und Touristik, Leasing, Projektentwicklung, Bauträger und geschlossene Fonds heraus, die bis heute weiterentwickelt werden konnten.

1981     Bevor die anfangs 15 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der IVT 1981 an ihren heutigen Standort in der Maximilianstraße zogen, waren sie in den Büroräumen in der Königinstraße in München-Schwabing tätig.

Zeitlich parallel zum Umzug trat IVT dem internationalen und nationalen PKF-Netzwerk bei und war somit gemeinsam mit der Wirtschaftsprüfungsgesellschaft Fasselt aus Hamburg einer der ersten beiden deutschen PKF-Netzwerkpartner. Um die Netzwerkverbundenheit zu unterstreichen, wurde in der Folgezeit der Zusatz PKF in die Firma aufgenommen.

2005     Ein weiterer Schwerpunkt der Aktivitäten ab dem Jahr 2005 konnte im Bereich der prüfungsnahen Beratung für mehrere Großunternehmen entwickelt werden.

2016    Einschließlich der aktuell sechs Partner und mehr als 25 Berufsträger sind heute über 100 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für die PKF Industrie- und Verkehrstreuhand GmbH und seine Mandanten insbesondere in und um München tätig.

PKF Industrie- und Verkehrstreuhand GmbH - Ihre Partner für Wirtschaftsprüfung und Steuerberatung in München!