Zum Inhalt springen

Sie sind hier:

Manager (m/w/d) Valuation / Unternehmensbewertung in Voll- oder Teilzeit

Gestalten Sie Ihre Zukunft gemeinsam mit uns!

Für den Aufbau unseres Valuation-Teams in München suchen wir einen Manager (m/w/d) in Voll- oder Teilzeit. Der Schwerpunkt Ihres Aufgabengebiets ist hierbei die Bewertung von Unternehmen bzw. Unternehmensteilen für verschiedene Bewertungsanlässe.

Aufgaben, die Sie voranbringen

  • Sie verstärken unser Team in der Wirtschaftsprüfung bzw. prüfungsnahen Beratung und übernehmen selbstständig Projekte, wie z.B. die Bewertung von Unternehmen/Konzernen (small, mid und large caps) sowie von Vermögenswerten im Rahmen verschiedener Anlässe (z.B. gutachterlicheliche / steuerliche Bewertungen, Purchase Price Allocation und Fairness Opinions).
  • Sie erstellen betriebswirtschaftliche Analysen von Unternehmen und Unternehmensbereichen sowie integrierte Planungsrechnungen. Hier stellen Sie Ihr exzellentes Zahlenverständnis ebenso unter Beweis wie Ihre Markt- und Branchenkenntnisse, um eine Einschätzung der Geschäftstreiber sowie der relevanten Chancen und Risiken vorzunehmen.
  • Als erster Ansprechpartner (m/w/d) für unsere Mandanten beraten Sie Käufer als auch Verkäufer in der optimalen Planung, Gestaltung und Realisierung ihrer strategischen Transaktionsvorhaben.
  • Sie wirken bei Fachpublikationen mit.

Ihr Profil, um gemeinsam etwas zu bewegen

  • Sie sind seit mindestens 3-5 Jahren im Bereich Wirtschaftsprüfung, Corporate Finance oder Valuation tätig und haben bereits verschiedene komplexe Bewertungsprojekte geleitet.
  • Sie verfügen über hervorragende Kenntnisse auf dem Gebiet der Unternehmensbewertung und der relevanten IDW Standards (z.B. S1, S5).
  • Sie haben einschlägige Erfahrung im eigenverantwortlichen Projektmanagement und im sicheren und kompetenten Umgang mit dem Mandanten.
  • Sie verfügen über ein profundes Wissen in den gängigen MS Office Anwendungen sowie mit relevanten Datenbanken (z.B. Bloomberg).
  • Außergewöhnliches Engagement, eine lösungsorientierte Arbeitsweise, Flexibilität und Kommunikationsstärke zeichnen Sie aus.

Ihre Perspektive bei uns

  • Sie arbeiten in hoch motivierten Teams und beraten unsere Mandanten in vielschichtigen Fragen und Herausforderungen im Bewertungs-Umfeld. Es erwartet Sie ein teamorientiertes Arbeitsumfeld, das Ihnen aufgrund der hohen Wachstumsziele beste Karriereperspektiven bietet. Ihr berufliches Weiterkommen fördern wir außerdem durch ein vielfältiges Aus- und Fortbildungsprogramm.
  • Ihre Ideen zur Weiterentwicklung unserer Beratungsdienstleistungen stellen Sie in gemeinsamen Meetings mit den Partnern:innen vor. Daneben werden Sie in übergreifende Managemententscheidungen wie die strategische Ausrichtung unserer Tätigkeitsfelder oder die Entwicklung unseres Mandantenportfolios aktiv einbezogen.
  • Unsere Mitarbeiter:innnen schätzen die Atmosphäre, die Modernität und die Flexibilität rund um den Arbeitsplatz. Das gilt insbesondere für die Vereinbarkeit von Familie und Beruf sowie die vertrauensvolle Handhabung von Arbeitszeit und -ort. Wiedereinsteiger nach der Elternzeit sind bei uns sehr willkommen!

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung über unser Online Formular! Bei Fragen melden Sie sich jederzeit gerne.

PKF INDUSTRIE- UND VERKEHRSTREUHAND GMBH
Wirtschaftsprüfungsgesellschaft
Frau Janine Niemeyer
Maximilianstraße 27
80539 München

Tel: 089 290 32-267
E-Mail: karriere@m.pkf.de

 

Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher Ihre Bewerbung. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir aufgrund der geltenden Datenschutzgrundverordnung ausschließlich Online-Bewerbungen über unser Bewerbermanagement-System entgegennehmen können.

 


Details

Unternehmen:
PKF INDUSTRIE- UND VERKEHRSTREUHAND GMBH
Arbeitsort:
München

Ansprechpartner

Janine Niemeyer
HR Manager

Maximilianstrasse 27
80539 München
Tel.: +49 89 29032 – 0
E-Mail: karriere@remove-this.m.pkf.de
vCard download

Benefits

  • Jobticket
  • Verpflegung
  • strukturiertes Onboarding
  • Firmenevents
  • Sportgruppen
  • flexible Arbeitszeit
  • Fort- und Weiterbildung
  • Sonderzahlungen
  • Sonderurlaub
  • Attraktiver Standort
  • Förderung von Berufsexamina
Zurück zum Seitenanfang