Zum Inhalt springen

Sie sind hier:

Expatriate Services

Die Entsendung von Mitarbeitern ins Ausland stellt die Personalabteilungen häufig vor große Herausforderungen. Insbesondere bei der Entsendung von Mitarbeitern in Nicht-EU-Staaten müssen die unterschiedlichsten Regelungen bei Steuern, Sozialversicherungen und Altersversorgung beachtet werden, um den Führungskräften am Einsatzort eine faire Vergütung sowie bei Rückkehr eine lückenlose Eingliederung zu gewährleisten.

Support im starken internationalen Netzwerk

PKF versteht sich hier als Dienstleister für Personalabteilungen. Mit speziell geschulten Mitarbeitern beraten wir Sie in allen Fragen der Mitarbeiterentsendung für Ihr Unternehmen – ganz gleich, ob Mitarbeiter für Sie ins Ausland gehen oder ausländische Mitarbeiter in Ihr Unternehmen kommen.

International gut aufgestellt

Das Spektrum unserer Expatriate Services reicht von der Unterstützung bei komplizierten Einzelfragen bis zur kompletten Erledigung aller Vorgänge. Von großem Vorteil ist dabei der direkte Zugriff auf die Expertise vor Ort. PKF ist in über 125 Ländern weltweit präsent. So stellen wir sicher, dass wir Ihre Fragestellungen rund um die Mitarbeiterentsendung zuverlässig lösen können.

 

Ihre Vorteile mit den PKF Expatriate Services:

  • Kompetente und schnelle Beratung
  • Expertise in Bezug auf alle Fragestellungen der Mitarbeiterentsendung
  • Hilfestellung auch in schwierigen Einzelfragen
  • Lösungsorientiertes Vorgehen
  • Steuerliche Rechtssicherheit
  • Zufriedenheit und Sicherheit für den entsandten Mitarbeiter

Ihr Ansprechpartner

Tobias Kempa
München

Kontakt:

PKF Industrie- und Verkehrstreuhand GmbH – Ihr Partner für Wirtschaftsprüfung und Steuerberatung in München!

Zurück zum Seitenanfang