Zum Inhalt springen

Sie sind hier:

„Fit fürs Praktikum“

PKF IVT engagiert sich am Humboldt-Gymnasium Vaterstetten

Das Humboldt-Gymnasium Vaterstetten bietet im Rahmen des Fachs Wirtschaft & Recht den Schüler:innen der 9. Jahrgangsstufe die Möglichkeit ein einwöchiges Betriebspraktikum zu absolvieren. Der eigens dafür initiierte Vorbereitungstag „Fit fürs Praktikum“ ist eine außergewöhnliche Initiative von Schule und Elternbeirat und ein großer Gewinn für die Schüler:innen. Das Gymnasium besuchen derzeit rund 1.550 Schüler:innen, die von circa 120 Lehrkräften unterrichtet werden.

Unser Partner Alexander Paul hat sich neben weiteren engagierten Unternehmensvertretern aus den unterschiedlichsten Branchen, die in ihrem Tätigkeitsfeld direkt oder indirekt mit Personal- bzw. Recruitingaufgaben betraut sind, am 15. Februar 2022 zusammengefunden, um den Schüler:innen spannende Einblicke ins Berufsleben gegeben. Die gemeinsame Zielsetzung war es, die künftigen Praktikant:innen an diesem Tag bestmöglich auf den Bewerbungsprozess für ihr Betriebspraktikum und auf zukünftige Bewerbungssituationen vorzubereiten.

Nachdem die Schüler:innen sich und ihre Praktikumswünsche vorgestellt haben, wurden verschiedene interaktive Übungen angeboten, die den künftigen Berufsanwärtern geholfen haben, ihre natürlichen Talente zu entdecken und im Kontext eines beruflichen Miteinanders besser zu verstehen. Im Anschluss daran wurde das neu Erlernte gemeinsam auf den gesamten Bewerbungsprozess übertragen: von der Erstellung des ersten Lebenslaufs über das Verfassen eines ansprechenden Motivationsschreibens bis zur erfolgreichen Eigenpräsentation im Vorstellungsgespräch.

In der zweiten Vormittagshälfte wurde es dann richtig spannend - in zehnminütigen Sessions wurden die Schülerinnen und Schüler in eine reale Vorstellungsgesprächssituation versetzt. Anhand des vorbereiteten Lebenslaufs wurden Fragen zu Bewerbungsmotivation und persönlichen Interessen gestellt. Direkt im Anschluss an das Gespräch bekamen die Teilnehmer:innen ihr persönliches Feedback.

Für die PKF Industrie- und Verkehrstreuhand war es ein Selbstverständnis, diese tolle Initiative nach Kräften zu unterstützen. „Mit diesen motivierten jungen Menschen zu arbeiten hat riesig Spaß gemacht und war sehr bereichernd“, fasste Alexander Paul nach einem intensiven, aber durchweg positiven Vormittag zusammen.

Fazit: die Schüler:innen des Humboldt-Gymnasiums Vaterstetten sind nunmehr „Fit fürs Praktikum“!

Zurück zum Seitenanfang