Zum Inhalt springen

Sie sind hier:

Erste Hilfe für Hotels – Gemeinsam mit PKF hotelexperts durch die Krise

Die Corona-Krise hat in kürzester Zeit Hotels und Hotelgruppen in eine Situation gebracht, in der ihr Fortbestehen und die Beschäftigung ihrer Mitarbeiter unmittelbar gefährdet sind.

Um unnötige Verzögerungen im KfW-Kreditgenehmigungsprozess zu vermeiden, gilt es für Hotels, die entsprechende Kreditanträge stellen wollen, gut vorbereitet zu sein. Dies bedeutet, insbesondere Informationen bzw. Dokumente verfügbar zu haben, die den Banken und Sparkassen zusammen mit einem Kreditantrag zur Verfügung gestellt werden sollten.

Für viele kleine und mittelständische Betriebe wird bspw. die Erstellung einer detaillierten Liquiditätsrechnung bzw. einer Unternehmensplanung, insbesondere vor dem Hintergrund der aktuellen Planungsunsicherheiten, eine Herausforderung sein, zumal in der Vergangenheit oftmals keine entsprechend detaillierten Simulationsrechnungen erstellt wurden oder hierfür keine notwendigen Prozesse existieren.

PKF mit seinem Team der hotelexperts und Wirtschaftsprüfer unterstützt Sie bei der Zusammenstellung und Aufbereitung (integrierte Planungsrechnung) der Unterlagen für Ihre Hausbank in der Art und Weise, dass das Zahlenmaterial „belastbar und beschlussreif“ vorgelegt werden kann.

Lesen Sie hier wie PKF Sie unterstützen kann!

Zurück zum Seitenanfang