Zum Inhalt springen

Sie sind hier:

Verkehrsberatung

Mit über 40 Jahren Erfahrung im Verkehrsbereich bieten die PKF Wirtschaftsprüfung und Steuerberatung in München Ihnen umfangreiches Fachwissen im Umfeld der Prüfung und Beratung. Unsere Schwerpunkte sind neben klassischen Beratungsleistungen, die Umsetzung EU-rechtlicher Vorgaben sowie verkehrsspezifische Beratung.

Neue EU-rechtliche Rahmenbedingungen als Chance im ÖPNV

Von den neuen EU-Verordnungen und Richtlinien gehen für Verkehrsbetriebe mittelfristig viele Risiken, aber auch Chancen aus. Ob schärfere Transparenzvorschriften, oder Änderungen im Beihilferecht, unsere Spezialisten helfen Ihnen schon heute die richtigen Entscheidungen zu treffen, um von dem sich ändernden Marktumfeld zu profitieren. Durch ständigen Kontakt zur EU-Kommission, dem Bundesverkehrsministerium sowie vielfältiger ÖPNV-relevanter Arbeitskreise können die Verkehrs-Experten der PKF stets Beratung auf dem neusten Stand der Dinge garantieren und aktuelle Entwicklungen berücksichtigen.

Jährlich bringen wir Entscheider aus öffentlichen und privaten Verkehrsunternehmen, Aufgabenträger- sowie Verbundorganisationen aus Deutschland und Österreich bei unserer IVT Verkehrstagung zusammen. Sollten Sie in der Vergangenheit keine Einladung erhalten haben, melden Sie sich gerne bei den unten genannten Ansprechpartnern.

Umfassende Beratung für Verkehrsbetriebe

Für Ihren Erfolg bieten unsere Experten für Verkehrsberatung einen ganzheitlichen und individuellen Beratungsansatz. Dank unserem internationalen und interdisziplinären Team können wirtschaftliche, steuerliche sowie rechtliche Fragestellungen im In- und Ausland sicher gelöst werden. Vor allem bei länderübergreifenden Themen können Sie von unserem weltweit tätigen PKF Netzwerk profitieren, welches mit allen wirtschaftlich bedeutsamen Standorten in 125 Ländern maßgeschneiderte Beratung liefert. 

Die Leistungen Ihrer PKF Verkehrsberater im Einzelnen:

  • Jahresabschlussprüfung und prüfungsnahe Beratung (u.a. von privaten und öffentlichen Verkehrsunternehmen, Stadtwerken, etc.)
  • Unternehmensberatung (betriebswirtschaftliche Konzepte, Trennungsrechnungen, Kostenrechnung, Linien-Leistungs-Erfolgsrechnungen)
  • Unternehmensbewertungen, Due Diligence
  • EU-konforme Finanzierungskonzepte
  • EU-konforme Restrukturierungskonzepte
  • Controllingkonzepte
  • Konzeption, Einrichtung oder Prüfung von Risikomanagementsystemen
  • Vertriebs- und Kostenbenchmarks
  • Eigenkapitalbescheinigungen bzw. Bescheidung der wirtschaftlichen Leistungsfähigkeit im Zuge der Fahrzeugförderung
  • Prüfung von Anträgen (§ 45a PBefG oder Folgeregelungen, § 148 SGB IX, DÜV, etc.
  • Prüfung von Abrechnungen nach Anhang VO (EG) 1370/2007
     

Gestaltung und Beratung bei der Vergabe von Verkehrsleistungen:

Unsere Experten beraten und begleiten Aufgabenträger, Verkehrsverbünde und Betriebe bei der Frage nach EU-konformen und sachgerechten Vergabemöglichkeiten von Verkehrsleistungen.

  • Prüfung und Konzeption von Vergabeverfahren
  • Vorbereitung und Begleitung bei Ausschreibungen
  • Konzeption und Umsetzung von Direktvergaben nach VO (EG) 1370/2007
  • Konzeption und Umsetzung von Allg. Vorschriften nach VO (EG) 1370/2007
  • Prüfung und Gestaltung von Eigenwirtschaftlichen Verkehren

Für den EU-konformen Nachweis von Ausgleichszahlungen

Unser EDV-Tool für kleine und mittlere Busunternehmen

Die Verkehrsberater der PKF in München haben im Auftrag des Bundesverbandes Deutscher Omnibusunternehmer ein leicht anwendbares EDV-Tool entwickelt. Mit diesem können Betriebe die Öffentlichen Personennahverkehrsdienste anbieten, die seit 2009 nach EU-Verordnung 1370/20 07geforderte Trennungs- und Anhangsabrechnung für öffentliche Ausgleichsmittel durchführen.

Unser Tool basiert auf mit der EU-Kommission abgestimmten Schemata und erleichtert die  erforderliche Nachweisführung pro Aufgabenträger. Basis der Berechnungen sind einerseits Daten aus der Gewinn- und Verlustrechnung des Unternehmens (standardisiert mit Datev-Schnittstelle) und andererseits Leistungsdaten wie Flottengröße, Kilometer und Personalstunden. Für größere ÖPNV- und SPNV-Unternehmen bieten wir Ihnen individuelle Lösungen an.

Bei weitergehenden Fragen zu unserem EDV-Tool stehen wir Ihnen selbstverständlich persönlich zur Verfügung.

PKF München - Ihr Partner im Bereich Öffentlicher Nahverkehr

Unser detailliertes Beratungsangebot im Verkehrssektor und für die Öffentliche Hand finden Sie in unseren Broschüren:

Aktuelle Themen und Informationen finden Sie in unseren PKF Themenheften im Bereich "Öffentlicher Sektor":

PKF Archiv "Öffentlicher Sektor"


Ihre Kontaktpersonen

Benjamin Feldmann
München

Kontakt:
  • Maximilianstrasse 27
    80539 München

    Telefon: +49 89 29032 - 0
    Telefax: +49 89 29032 - 133

Hans Hafenrichter
München

Kontakt:
  • Maximilianstrasse 27
    80539 München

    Telefon: +49 89 29032 - 0
    Telefax: +49 89 29032 - 133


PKF Industrie- und Verkehrstreuhand GmbH – Ihr Partner für Wirtschaftsprüfung und Steuerberatung in München!

Zurück zum Seitenanfang